TechnologieRegion Karlsruhe

Sie haben in Ihrem Heimatland ein Studium erfolgreich abgeschlossen und wollen nun in Deutschland arbeiten? Dann haben Sie zwei Möglichkeiten zu prüfen, ob Ihr Universitätsabschluss in Deutschland anerkannt wird. Wir zeigen Ihnen in diesem Abschnitt die beiden Alternativen.

Zeugnisanerkennung

Ausländische Hochschulabschlüsse können in Deutschland in der Regel nur dann anerkannt werden, wenn sie an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Institution erworben wurden. Die Datenbank anabin der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) bietet Ihnen die Möglichkeit, zu schauen, ob die Universität in Ihrem Heimatland auch in Deutschland staatlich anerkannt ist.

Zeugnisbewertung

Sie können eine Zeugnisbewertung beantragen. Eine Zeugnisbewertung ist ein offizielles Dokument der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) mit dem eine ausländische Hochschulqualifikation beschrieben und Ihre beruflichen und akademischen Verwendungsmöglichkeiten bescheinigt werden. Eine Zeugnisbewertung der ZAB soll Ihnen den Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt mit einer ausländischen Hochschulqualifikation erleichtern.

ACHTUNG!

Eine Zeugnisbewertung ist keine Anerkennung, sondern eine vergleichende Einstufung!


Verfahren zur Beantragung einer Zeugnisbewertung

Zur Beantragung einer Zeugnisbewertung bietet Ihnen die ZAB die Möglichkeit ein Online-Antragsformular auszufüllen.

  • Füllen Sie das Vorformular aus. Danach erhalten Sie eine E-Mail mit dem Antragsformular.
  • Füllen Sie das Antragsformular an Ihrem PC aus und senden Sie es online an die ZAB zurück. Wenn Sie mehrere Hochschulabschlüsse bewerten lassen möchten, laden Sie sich bitte für jeden Abschluss ein eigenes Antragsformular herunter.
  • Anschließend drucken Sie den Antrag aus und senden ihn zusammen mit den einzureichenden Dokumenten an die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (Kontaktinformationen rechts) in Bonn.    

Auf einen Blick

  • Eine Zeugnisbewertung vereinfacht den Weg in den deutschen Arbeitsmarkt.
  • Die Zeugnisbewertung ist jedoch NICHT die Anerkennung des Zeugnisses.
  • Bei reglementierten Berufen ist die Anerkennung des Universitätsabschlusses / Diploms zwingende Voraussetzung, um in dem Beruf in Deutschland arbeiten zu können.

Kosten einer Zeugnisbewertung für eine ausländische Hochschulqualifikation:

  • 200 Euro für die Ausstellung einer (ersten) Bescheinigung

  • 100 Euro für die Ausstellung jeder weiteren Bescheinigung, falls Sie mehrere Qualifikationen bewerten lassen möchten

  • 100 Euro für die erneute Ausstellung einer Bescheinigung (z.B. im Fall des Verlusts)

  • Gebührenbefreiung wird grundsätzlich nicht erteilt.
  • Zuständigkeit für die Zeugnisbewertung liegt bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB).

Anerkennung von Ärztinnen und Ärzten

Die Berufsanerkennung von Ärztinnen und Ärzten ist auf Landesebene geregelt und somit unterschiedlich je nach Bundesland. Die Zuständigkeit in Baden-Württemberg liegt beim Landesamt für Medizin und Pharmazie. Seit 2012 kann jede Ärztin und jeder Arzt eine deutsche Approbation, d.h. die Berechtigung zur vollumfänglichen Berufsausübung beantragen.

ACHTUNG!

Ab sofort sind allgemeine Sprachkenntnisse der deutschen Sprache nach dem europäischen Referenzrahmen im Niveau B2 und Fachsprachkenntnisse im Niveau C1 nachzuweisen.
Die zuständige Anerkennungsstelle in Baden-Württemberg akzeptiert Sprachtests anerkannter Sprachinstitute.

Sie sind Ärztin oder Arzt, haben Ihr Studium in einem Nicht-EU Land abgeschlossen und wollen in der TechnologieRegion Karlsruhe in Ihrem Fachgebiet arbeiten? Dann müssen Sie den Antrag auf Erteilung der Approbation als Arzt/Ärztin bei im Ausland erworbener Berufsqualifikation ausfüllen.
Weitere Informationen für Ärztinnen und Ärzte, die ihre Ausbildung außerhalb der EU absolviert haben, erhalten Sie hier.

Da die Berufsgruppe der Ärztinnen und Ärzte zu den reglementierten Berufen in Deutschland gehört, müssen auch EU-Bürgerinnen und Bürger, die als Ärztin oder Arzt in der TechnologieRegion Karlsruhe arbeiten wollen, den Antrag auf Erteilung der Approbation stellen.

ZAB

Beantragung einer Zeugnisbewertung

Zentralstelle für
ausländisches Bildungswesen (ZAB)
Postfach 2240
D - 53012 Bonn
Tel. +49 (0)228 501 664
zabservice@kmk.org

Landesprüfungsamt

Baden-Württemberg
Landesprüfungsamt für Medizin und Pharmazie
Regierungspräsidium Stuttgart
Nordbahnhofstr. 135
D - 70191 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 9043 5000
abteilung9@rps.bwl.de