TechnologieRegion Karlsruhe

Im Notfall haben Sie zwei Möglichkeiten:

1.
In allen ernsten Fällen, vor allem bei Lebensgefahr, wählen Sie im Zweifel die kostenlose Notrufnummer 112. Die Telefonnummer gilt überall in Deutschland. Nach spätestens 15 Minuten ist ein Rettungswagen bei Ihnen.

2.
In anderen Fällen können Sie direkt zur Notaufnahme eines Krankenhauses fahren. Die Notaufnahmen sind 24 Stunden geöffnet.

Am Wochenende, an Feiertagen oder nachts finden Sie Hilfe beim ärztlichen Not- und Bereitschaftsdienst im Krankenhaus, einer Ärztin bzw. einem Arzt oder einer Apotheke in Ihrer Nähe. Viele Tageszeitungen informieren täglich, welche Ärztinnen oder Ärzte und Apotheken Sie in diesen Fällen aufsuchen können.

Notrufnummern

  • Notarzt und Feuerwehr 112
  • Polizei 110
  • ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
  • Krankentrans. Deutsches Rotes Kreuz 192 22